Arthrose und Ernährung Eine spezielle Diät gibt es nicht bei Arthrose, aber einige Ernährungsempfehlungen. Diese werden in Fachkreisen aufgrund nicht einheitlicher Datenlage und unterschiedlicher Ansätze und Interessen zum Thema "Arthrose und Ernährung" aber durchaus auch  kontrovers diskutiert. Arthrose ist die weltweit häufigste Gelenkerkrankung. Sie gehört zu der großen Gruppe der rheumat...

Warzen entstehen durch eine Infektion mit humanen Papillomaviren (HP-Viren, HPV), die über kleinste Verletzungen in die Haut eindringen und dort die Zellen zur übermäßigen Teilung anregen. Je nach HP-Virustyp – es gibt mehr als 100 – können unterschiedliche Warzentypen entstehen. Alle sind per Kontakt- beziehungsweise Schmierinfektion übertragbar. Die häufigste Form ist die vulgäre oder »gewöhnlic...

Im zweiten Teil "Ernährung und Kopfschmerzen"  geht es um ein kurzes Fazit und ein paar Tipps. Eine pauschale Kopfschmerz- oder Migränediät gibt es nicht. Die Kopfschmerz- oder Migräne-Therapie und Prävention ist multifaktoriell und benötigt eine individuelle, ganzheitliche Behandlung. Eine häufige Einnahme von Schmerzmitteln kann durch das Verhindern von Anfällen durch Meiden der bekannten ...

Auch im Alter selbstständig und zu Hause bleiben Home Instead bietet Betreuung mit Zeit – mit finanzieller Unterstützung durch Kassenleistungen Irgendwann ist jeder einmal auf Hilfe angewiesen und mit zunehmendem Alter entsteht diesbezüglich häufig ein dauerhafter Bedarf. Auch wenn die Familie vor Ort lebt, kann externe Unterstützung eine enorme Erleichterung sein – sowohl für die Hilfebedür...

Die Gemeine Stechmücke  ist die häufigste der Stechmückenarten in Deutschland. Die Mückenstiche führen oft zu Hautrötungen und juckenden Quaddeln. Wie stark die Immunreaktion bei diesen Insektenstichen ausfällt, ist abhängig vom Insektenspeichel und vom menschlichen Individuum und kann sich im Laufe des Lebens durch (De-)sensibilisierung ändern. Bisher galten Stechmücken hierzulande als eher ha...

Welche Rolle spielt die Ernährung beim Kopfschmerzen? Diese werden  häufig als  Gesundheitsstörung bagatellisiert. Es existieren ca. 350 Kopfschmerzformen und viele Untersuchungen zum Zusammenhang zwischen Ernährung und Kopfschmerzen beziehen sich auf Migräne und Spannungskopfschmerzen. Haben doch beide gravierende Auswirkungen auf die Lebensqualität der Betroffenen. Das Gehirn selbst schmer...

Häufige Menstruationsbeschwerden Typische Menstruationsbeschwerden sind starke Schmerzen während der Periode (Dysmenorrhö) oder lange Blutungen (Menorrhagie) mit starkem Blutverlust. Mit einer Prävalenz von 50 bis 75Prozent ist die Dysmenorrhö das häufigste Menstruationsleiden junger Frauen. Tendenziell nehmen die Beschwerden mit zunehmendem Alter ab, können sich jedoch im Einzelfall bis zur M...

Gesund.de Die Plattform gesund.de GmbH&Co.KG ist Deutschlands erste zentrale Gesundheitsplattform. Sie wurde 2021 in München gegründet. Das Ziel ist es,  uns  mit unterschiedlichen Akteuren  im Gesundheitswesen  wie Vor-Ort-Apotheken, Arztpraxen u.a. zu stärken und zusammen zu bringen. Welche Vorteile haben Sie durch die App? Sie können Medikamente online bei uns bestellen und auf W...

Die vegane Ernährung kennzeichnet sich durch den ausschließlichen Verzehr von pflanzlichen Lebensmitteln aus. Es ist nicht genau bekannt, wie viele Menschen sich in Deutschland vegan ernähren. Die Schätzungen liegen zwischen 0,1 und 1 %. Unsere vegane Ernährung ist eine bewusste und freiwillige Entscheidung-ein neuer westlicher Lebensstil. Was ist die Motivation? Warum Vegan? Es gibt...

Ein frühzeitiges Eingreifen ist bei Läusebefall sinnvoll, denn die Parasiten vermehren sich schnell: Während ihrer Lebensspanne von etwa vier Wochen legt eine Kopflaus bis zu 140 Eier, aus denen etwa sieben bis acht Tage später die Larven schlüpfen. Diese werden nach etwa neun bis elf Tagen geschlechtsreif. Was tun beim Verdacht auf Kopfläuse? Brechen im Kindergarten oder in der Schule die ...